Stellenangebote

Pflegedienstleitung m/w

Verstärken Sie unser Team im Fachbereich Pflege und Gesundheit in Arnsberg als Pflegedienstleitung und engagieren Sie sich für pflegebedürftige Menschen. Die unbefristete Stelle ist ab sofort mit einem Stellenumfang von 39 Wochenstunden (Vollzeit) mit Dienstsitz in Arnsberg zu besetzen.

Gestalten Sie mit uns die soziale Zukunft Die Diakonie Ruhr-Hellweg begleitet Menschen auf ihrem Weg zu einem gelingenden, zufriedenen und selbst bestimmten Leben. Als evangelischer Wohlfahrtsverband beraten, bilden, begleiten und betreuen wir an 55 Standorten in den Kreisen Hamm, Soest, Unna und im Hochsauerlandkreis Menschen aller Altersgruppen. Mit Fachkompetenz und Liebe zum Menschen bieten wir ganzheitliche Unterstützungsangebote, die auf die Bedürfnisse und Anliegen der jeweiligen Zielgruppe abgestimmt sind.

 Die Pflege- und Gesundheitsdienst gGmbH der Diakonie, mit ihrem Seniorenzentrum "Haus zum Guten Hirten" in Arnsberg, ist eine anerkannte Einrichtung der stationären Altenpflege. Sie betreut mit über 80 Mitarbeitenden 84 Bewohnerinnen und Bewohner und leistet für diese die stationäre Pflege, Kurzzeit- und Verhinderungspflege sowie die Betreuung bei Demenz. Unterstützung erfährt das Haus von unserer Diakoniestation für Arnsberg. In Zusammenarbeit bieten wir ambulante Grund- und Behandlungspflege, haushaltsnahe Dienstleistungen sowie für mehr als 100 Haushalte einen Essenservice (Essen auf Rädern). Des Weiteren kooperieren wir mit dem Demenzcafé der Diakonie Ruhr-Hellweg, das sich seit diesem Jahr im Auf- und Ausbau befindet.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind u.a.:

  • Sicherstellen einer hohen Pflegequalität unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben
  • Koordination der Gesamtaufgaben des Pflegebereiches
  • Steuerung und Optimierung des Personaleinsatzes und der Personalführung
  • Schaffung von klaren und effizienten Strukturen und Abläufen
  • Mitwirkung beim Belegungsmanagement
  • Planung und Durchführung zielgruppengerechter Mitarbeiterschulungen
  • Vernetztes Arbeiten im Unternehmen sowie kooperative Zusammenarbeit mit externen Ansprechpartnern

Wir bieten Ihnen:

  • ein Arbeiten in einem langjährig gewachsenen, aufgeschlossenen und motivierten Team
  • eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsmöglichkeiten und umfangreichen persönlichen Entwicklungschancen
  • eine Vergütung nach BAT-KF mit: einer Jahressonderzahlung, Kinderzuschlag, einer 39 Stundenwoche, 30 Tagen Urlaub, arbeitgeberseitig finanzierter kirchlicher Zusatzversorgung, Vergütung von Sonn- und Feiertagsdiensten
  • außerdem erhalten Sie umfangreiche Unterstützung durch die hausinternen Dienste wie Controlling, Buchhaltung, Personalabrechnung, IT, u.a. sowie
  • eine offene und transparente Kommunikation und eine Geschäftsleitung, die hinter Ihnen steht
  • eine strukturierte Einarbeitung und fachliche Unterstützung durch unsere erfahrene Qualitätsmanagementbeauftragte Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft sowie die Weiterbildung zur verantwortlichen Pflegefachkraft/Pflegedienstleitung nach § 71 SGB XI nachweisen können
  • eine gefestigte Persönlichkeit mit einer positiven Einstellung zu den Rahmenbedingungen in der Altenpflege sind
  • Flexibilität und wirtschaftliches Denken sowie eigenverantwortliches Handeln mitbringen
  • sicher im Umgang mit den MS-Office Produkten sind und sich nach Möglichkeit mit Medifox auskennen, bzw. in anderen Abrechnungssystemen sicher sind
  • sich mit den Zielen der Diakonie identifizieren und einer christlichen Kirche angehören

Richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 30.09.2017, gern auch per Mail an: Pflege- und Gesundheitsdienst gemeinnützige GmbH der Diakonie Cornelia Helmert Ginsterweg 27, 59821 Arnsberg E-Mail: chelmert@diakonie-ruhr-hellweg.de