News Pressemitteilungen

Treffpunkt für Menschen im besten Alter

Das „Haus zum Guten Hirten“ lädt in das neue „Café 55 plus“ ein

 

Arnsberg (drh) – Das Seniorenzentrum „Haus zum Guten Hirten“ hat ein neues Angebot entwickelt. Jeden Dienstag und Donnerstag sind Menschen ab 55 Jahren in das „Café 55 plus“ eingeladen. Bei einer Tasse Kaffee und einem Stückchen Kuchen können sie mit anderen Gästen ins Gespräch kommen. Neben dem persönlichen Austausch in gemütlicher Atmosphäre sind Musik, Ausflüge und viele weitere Aktionen geplant. Die Gestaltung des Programms können die Gäste mitbestimmen. Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen sind ebenfalls willkommen.

Das „Café 55 plus“ öffnet ab sofort dienstags und donnerstags jeweils von 13 bis 17 Uhr im „Haus zum Guten Hirten“, Ginsterweg 27, in Arnsberg. Der Eintritt ist frei. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02931/5262-0 oder per E-Mail an hzgh@diakonie-ruhr-hellweg.de




Inhalt teilen