Veranstaltungen Workshop
20. 09. 19 

Den Weg zur persönlichen Erfüllung unterstützen

Die Familienbildung der Diakonie Ruhr-Hellweg bietet einen Mutterleicht-Workshop an

 

Hamm (drh) – Den eigenen Vorstellungen vom Leben nachspüren, die Rolle als Mutter reflektieren: Darum geht es bei einem Kursangebot der Diakonie Ruhr-Hellweg. Die Familienbildung des Wohlfahrtsverbandes bietet von Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. September, einen Mutterleicht-Workshop an. Mutterleicht ist ein Konzept von Nina Pettenberg, das Mütter auf ihrem nicht immer leichten Weg zu persönlicher Erfüllung begleitet und unterstützt. Der Workshop gibt Impulse, wie die Frauen ihren Herzenswunsch finden und mit den kleinen und großen Herausforderungen des Alltags in Einklang bringen können. Es werden auch mögliche Ängste und Selbstzweifel thematisiert. Außerdem beschäftigen sich die Frauen mit ihrer Rolle in Familie und Gesellschaft.  

Der Mutterleicht-Workshop findet am Freitag von 18 bis 21 Uhr, am Samstag von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 9 bis 15 Uhr in der Südstraße 29, in Hamm statt. Die Kursgebühr beträgt 125 Euro. Weitere Information und Anmeldung bei Susanne Ernst von der Diakonie unter Telefon 02381 54400-40.




Inhalt teilen