News Veranstaltungen
10. 11. 17 

Gitarrenkurs, Schwimmen und mehr

Der aki – Offener Treff und Abenteuerspielplatz – stellt seine Angebote bis 10. November vor

Meschede (drh) – Musik, Handwerk, Spiel und Sport: Auch in dieser Woche bietet der aki – Offener Treff und Abenteuerspielplatz  – ein abwechslungsreiches Programm für Kinder ab sechs Jahren an. Am Dienstag, 7. November, können die Kinder an einem Gitarrenkurs teilnehmen und bunte Dusch-Jellys kreieren. Am Mittwoch stehen Sport und Spiel in der Turnhalle der „Schule unter dem Regenbogen“ auf dem Programm. Am Donnerstag ist wieder Zeit für die Band-AG. Außerdem bauen die Kinder Trommeln aus Blumentöpfen. Am Freitag, 10. November, wird es nochmal sportlich: Es geht zum Schwimmen nach Bad Fredeburg. Dafür ist bis spätestens zwei Tage vorher eine persönliche Anmeldung im aki erforderlich.

 

Der aki der Diakonie Ruhr-Hellweg ist eine Mischung aus offenem Treff und großem Abenteuerspielplatz. Hier können Kinder ab sechs Jahren zusammen werken, bauen, tanzen, Fußballspielen, Freunde treffen und vieles mehr. Alle dürfen mitbestimmen und mitgestalten, was gemacht wird. Der aki hat in der Regel von Montag bis Freitag von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Die pädagogisch betreuten Angebote sind in der Regel kostenlos und finden ab 16 Uhr statt.




Inhalt teilen