Wachsen und Lernen

Die Kita Luna in Unna-Königsborn ist ein Ort, an dem Kinder mit- und aneinander wachsen können. Hier  findet jedes Kind Raum und Zeit, sich in seinem eigenen Tempo zu entwickeln und seine Persönlichkeit auszubilden.

Hier finden Sie uns

Wer wird sind

Die Kita Luna ist ein zertifizierter Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung.
Unsere Schwerpunkte sind:

  • Integration
  • Bewegung
  • Ernährung
  • Sprache
  • Naturerfahrungen

Was wir tun

Im täglichen Miteinander und in gezielten Projekten können die Kinder Erfahrungen sammeln: Sie entwickeln ein Bewusstsein für ihren Körper, der gut ernährt, viel bewegt und sorgfältig gepflegt sein will, der auch Entspannung braucht und der mit allen Sinnen die Welt erfahren kann. Sie erleben die Natur und ihren Kreislauf hautnah beim Waldtag und im Gemüsegarten, beim Beobachten am Teich oder bei Ausflügen. Sie begegnen anderen Kindern und Kulturen, üben das soziale Miteinander und lernen Sie lernen die Schönheit der Sprache kennen mit Reimen, Liedern, Spielen und Büchern, mit eigenem Erzählen oder einer Schreibwerkstatt. Sie entdecken sich als musische Wesen mit der Freude an Gesang und gemeinsamem Musizieren, mit Theaterspielen und freiem Rollenspiel Sie tauchen ein in die Welt der Zahlen und Naturgesetze und machen mit Mikroskopen, Waagen und Lupen, Sand, Luft oder Licht wichtige Entdeckungen.

Lecker und gesund: Wir kochen in unserer eigenen Küche jeden Tagfrisch. Dabei legen wir Wert auf regionale und saisonale Zutaten und verzichten weitgehend auf Zusatzstoffe. Für jede Gruppe gibt es ein Mal pro Woche ein hauswirtschaftliches Angebot: Die Kinder ernten Kräuter oder Beeren, schnippeln, kochen und backen mit Leidenschaft - zum Beispiel für die sogenannte "Krümelzeit" am Nachmittag. Nach dem Essen putzen sich alle Kinder selbstständig die Zähne.

Toleranz üben

Toleranz üben Respekt und Achtung gegenüber Menschenjeden Geschlechts, jeder Hautfarbe, jeder Religion und jeden Alters sind für uns wichtig. Diese Werte sollen auch für die Kinder greifbarwerden. Durch Geschichten, Feste und das Vermitteln von Traditionen und Symbolen können die Kinder mit den eigenen religiösen Wurzeln vertraut werden. Sie lernen Unterschiede und Gemeinsamkeiten kennen und erfahren das friedliche Miteinander der Religionen als kostbaren Schatz. Selbstbewusst mitbestimmen. Auch Kinder können schon Entscheidungen treffen und mitbestimmen! Wir üben mit ihnen zusammen Demokratie: Bis zum Schuleintritt haben die Luna-Kinder in vielen kleinen Schritten gelernt, ihre Meinung zu vertreten und zu begründen und sich mit Selbstvertrauen "einzumischen". In der Kinderkonferenz der Kita vertreten gewählte Delegierte die Interessen aller Kinder. Sie bringen tolle Ideen ein und werden Schritt für Schritt selbstständiger.

Wichtiges auf einen Blick

  • Anzahl der Betreuungsplätze: 65 in drei Gruppen
  • Alter der Kinder: 2 Jahre bis zum Schuleintritt
  • Öffnungszeiten: Mo bis Fr 6:30 Uhr bis 17 Uhr, Do bis 16 Uhr
  • Der Umfang der Betreuung kann frei gewählt werden: 25 Stunden ohne   Mittagessen, 35 Stunden oder 45 Stunden mit Mittagessen
  • Die Betreuungszeiten sind  flexibel und können individuell an die Familien  angepasst werden.

 Unser Angebot für Familien:

  • Familienfreizeiten
  • Elterncafé
  • Eltern-Kind-Aktionen
  • Begleitung bei Behördengängen

Inhalt teilen