Urlaub ohne Koffer

Seit 1973 werden die Freizeiten der Stadtranderholung für Senioren für alle angeboten, die auch mit einem schmalen Geldbeutel einen ebenso erholsamen wie unterhaltsamen Urlaub ohne beschwerliche Reisen erleben wollen. Die Freizeitstätte Caldenhof ist mit ihrem parkähnlichen Gelände der ideale Ort für entspannte und fröhliche Urlaubstage.

Hier finden Sie uns

Zusammen ist es schön

Seit 2008 hat die Diakonie Ruhr-Hellweg die Trägerschaft für dieses außergewöhnliche Angebot übernommen. Das Urlaubsprogramm ist abwechslungsreich und vielseitig. Gemeinschaftliche Spiele warten ebenso auf die Teilnehmenden wie gemeinsame Musik oder Besuche von unterhaltsamen Gruppen und Künstlern. Persönliche Ansprache und -beratung ergänzen das Angebot.

Zusammen ist es schön in diesem besonderen Urlaub - auch bei den Mahlzeiten. Frühstück, Mittagessen und Nachmittagskaffee nehmen alle Gäste gemeinsam im großen Speisesaal ein. Für das Abendessen ist ein besonderer Service eingerichtet: Die vorbereitete Mahlzeit kann jeder auf Wunsch mit nach Hause nehmen.

Der Bus holt alle ab

An jedem Morgen hält ein bequemer Niederflurbus an vereinbarten Haltestellen und holt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum gemeinsamen Urlaubserlebnis ab. Am Spätnachmittag steuert der Bus diese Haltestellen für die Fahrt zurück erneut an. Eine sehr bequeme Art der Hin- und Rückfahrt.

Ein engagiertes Team

Es ist uns eine Herzensangelegenheit, dass Sie sich bei uns richtig wohl fühlen und Ihren Urlaub in jeder Minute genießen können. Dafür sorgen auch unsere ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer. Sie arbeiten im Team jedes Jahr ein neues Urlaubsprogramm mit vielen Überrraschungen aus. Dabei gehen sie mit besonderem Engagement und viel Herzblut auf die Wünsche und Bedürfnisse jedes einzelnen ein.

Inhalt teilen