GEMEINSCHAFT ERLEBEN

Am Stadtrand von Arnsberg, direkt am Fuße des Arnsberger Waldes, liegt das Haus zum Guten Hirten. Hier wohnen Sie nah an der freien Natur und trotzdem dicht dran am Leben der Stadt. Im Haus zum Guten Hirten setzen wir uns dafür ein, dass Sie sich wohlfühlen und so unabhängig leben können, wie es Ihnen möglich ist.

Hier finden Sie uns

Bei uns ein neues Zuhause finden

Das Haus zum Guten Hirten bietet Platz für 84 Bewohnerinnen und Bewohner. Die Zimmer und Apartments sind zwischen 14,5 und 42 qm groß und zumeist für eine Person eingerichtet. Die 14 Doppelzimmer eignen sich besonders gut für Paare. Auch für Kurzzeitpflege sind einige Zimmer reserviert. Wir sehen Sie immer als ganzen Menschen, mit Ihrer Lebensgeschichte, Ihrem Wesen, Ihren Anliegen und Bedürfnissen. Wir unterstützen Sie dabei, ihre Fähigkeiten zu erhalten. Unser Haus bietet Raum für Ruhe und Pflege, aber auch für Geselligkeit, vielfältige Aktivitäten und den Empfang von Besuchern. Sämtliche Mahlzeiten für Sie werden in unserer Küche frischzubereitet, und auch um Ihre Wäschekümmern wir uns hier vor Ort in der eigenen Wäscherei.

Unser Haus bietet Raum für Ruhe und Pflege, aber auch für Geselligkeit, vielfältigeAktivitäten und den Empfangvon Besuchern. Sämtliche Mahlzeitenfür Sie werden in unserer Küche frischzubereitet, und auch um Ihre Wäschekümmern wir uns hier vor Ort in dereigenen Wäscherei.

Offene Türen

Die Türen unseres Hauses sind für jeden offen. Unser Team und vor allem unsere Bewohnerinnen und Bewohner freuen sich jederzeit über Besuch. Gerne laden wir auch befreundete Gemeindegruppen, Kindergruppen oder Musikbegeisterte zu uns ein. Die regelmäßigen Besuche der Kita "Kleine Strolche" oder die Auftritte von Chören und Musikgruppen bringen Freude und Leben in unser Haus.

Rund um die Uhr in guten Händen: Ziel unserer Pflege ist es, dass Sie sich wohlfühlen und außerdem so unabhängig und angenehm leben können, wie es Ihnen möglich ist. Wir richten unsere Pflege im Rahmen der Möglichkeiten nach Ihren Gewohnheiten, Wünschen und Bedürfnissen. Sie haben feste Ansprechpartner, die regelmäßig Ihre Pflege und Betreuung übernehmen. Ihre Pflege- und Betreuungskräfte stehen in engem Austausch. Unser Fachpersonal bildet sich kontinuierlich fort und ist so stets auf der Höhe der Zeit.  

Aktiver Lebensabend

Ob im Garten oder in der Werkstatt, bei Handarbeits-, Musik- oder Spielangeboten: Gestalten Sie Ihre Freizeit ganz nach Ihren Interessen! Mit Veranstaltungen wie Andachten, Film- oder Bingo-Nachmittagen und kleinen Ausflügen bieten wir Ihnen weitere Freizeitangebote. Ein Sprudelbad, ein Wellness- und ein Entspannungsraum sind Orte der intensiven Gesundheitsförderung. Regelmäßige Bewegungsangebotehelfen die Mobilität zu erhalten. Für Bewohnerinnen und Bewohner, die ihr Bett nicht mehr verlassen können, haben wir spezielle mobile Angebote entwickelt - um alle Fähigkeiten und Sinne zu fördern.

Ihr Weg zu uns: Denken Sie über den Einzug in eine Pfegeeinrichtung nach? Für alle Fragen, die Sie sich jetzt stellen, stehen wir gerne zur Verfügung. Bei Bedarf können wir auch sehr schnell eine Aufnahme vorbereiten. Weitere Informationen gibt es auf der Website des Seniorenzentrums.

Das "Haus zum Guten Hirten" bietet auch einen eigenen Service "Essen auf Rädern" für Bürgerinnen und Bürger aus Arnsberg. Weitere Informationen dazu gibt es hier.

 

 

Inhalt teilen