Stellenangebote

Fundraiser w/m in Arnsberg gesucht

Verstärken Sie unser Team im Arbeitsbereich Kommunikation und Marketing.

 

Gestalten Sie mit uns die soziale Zukunft

Die Diakonie Ruhr-Hellweg begleitet Menschen auf ihrem Weg zu einem gelingenden, zufriedenen und selbstbestimmten Leben. Als evangelischer Wohlfahrtsverband beraten, bilden, begleiten und betreuen wir an 55 Standorten in den Kreisen Hamm, Soest, Unna und im Hochsauerlandkreis Menschen aller Altersgruppen. Mit Fachkompetenz und Liebe zum Menschen bieten wir ganzheitliche Unterstützungsangebote, die auf die Bedürfnisse und Anliegen der jeweiligen Zielgruppe abgestimmt sind.

Die zunächst auf 2 Jahre befristete Stelle ist ab dem 01.12.2017, mit einem Stellenumfang von 39 Wochenstunden (Vollzeit), mit Dienstsitz in Arnsberg, zu besetzen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind u.a.:

  • Aufbau eines strategischen Fundraisings mit überwiegend regionaler Ausrichtung
  • Akquise und Betreuung von Spendern, Sponsoren und Förderern
  • Begleitung und Förderung des diakonischen ehrenamtlich Engagements  und Verzahnung der Diakonie Ruhr-Hellweg mit den Kirchengemeinden der Kirchenkreise Arnsberg, Hamm, Soest und Unna
  • Systematische Erschließung von Stiftungsmitteln
  • Planung und Durchführung von operativen Fundraising-Maßnahmen
  • Konzeption, Texten und Erstellen von Fundraising-Materialien
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Vorstand sowie der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
     

Wir bieten Ihnen

  • ein Arbeiten in einem langjährig gewachsenen, aufgeschlossenen und motivierten Team     
  • eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsmöglichkeiten und umfangreichen persönlichen Entwicklungschancen
  • eine Vergütung nach BAT-KF mit einer Jahressonderzahlung, Kinderzuschlag, einer 39 Stundenwoche, 30 Tagen Urlaub, arbeitgeberseitig finanzierter kirchlicher Zusatzversorgung     
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • eine Ausbildung in Fundraising erfolgreich abgeschlossen haben     
  • über mindestens 2jährige einschlägige Berufserfahrung verfügen
  • haupt- oder ehrenamtliche kirchlich, diakonische Arbeit langjährig mitgestaltet haben
  • über die notwendigen sozialen Kompetenzen, Kontaktfreude, Teamfähigkeit, Empathie und Überzeugungsfähigkeit verfügen
  • selbstständig, eigenverantwortlich und zielorientiert arbeiten
  • sich mit den Zielen der Diakonie identifizieren und der evangelischen Kirche angehören

 

Weitere Informationen zur Diakonie Ruhr-Hellweg finden Sie auf unserer Internetseite:  www.diakonie-ruhr-hellweg.de .

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 27.10.2017, ausschließlich bitte digital im PDF-Format, unter: rszinglober@diakonie-ruhr-hellweg.de

Diakonie Ruhr-Hellweg e. V. Rolf Szinglober

Clemens-August-Straße 10

59821 Arnsberg

Telefon: 02931 78633-60



Inhalt teilen