Stellenangebote

Medizinische Fachkraft/Arzthelferin (w/m) in Hamm gesucht

Verstärken Sie unser Team und engagieren Sie sich für Kinder/Familien als Integrationshelfer/in im Bereich der Einzelintegration in der Schule für eine an Diabetes erkrankte Grundschülerin.

Gestalten Sie mit uns die soziale Zukunft
Die Diakonie Ruhr-Hellweg begleitet Menschen auf ihrem Weg zu einem gelingenden, zufriedenen und selbstbestimmten Leben. Als evangelischer Wohlfahrtsverband beraten, bilden, begleiten und betreuen wir an 55 Standorten in den Kreisen Hamm, Soest, Unna und im Hochsauerlandkreis Menschen aller Altersgruppen. Mit Fachkompetenz und Liebe zum Menschen bieten wir ganzheitliche Unterstützungsangebote, die auf die Bedürfnisse und Anliegen der jeweiligen Zielgruppe abgestimmt sind.

Die Stelle ist ab 29.08.2018 mit einem Stellenumfang von 18,00 Wochenstunden zu besetzen. Die Stelle ist zunächst befristet für die Dauer der Bewilligung bis 31.07.2019. Abhängig von der Bewilligung ist die Stelle ggfs. erweiterbar und verlängerbar.

Ihre Aufgabenschwerpunkte;

  • Begleitung der Schülerin während des gesamten Schulbesuches
  • Umsetzen der medizinischen Verordnungen des Kindes
  • Begleiten der Essenssituationen
  • Kontrollieren und verabreichen der Medikation
  • Unterstützen bei der Verselbstständigung in Bezug auf den Umgang mit der Erkrankung
  • Zusammenarbeit mit Eltern und Lehrern

Wir bieten Ihnen

  • Team- und Fallberatung
  • Kompetente, fachliche Begleitung
  • eine Vergütung nach BAT-KF mit: einer Jahressonderzahlung, Kinderzuschlag, 30 Tagen Urlaub, arbeitgeberseitig finanzierter kirchlicher Zusatzversorgung

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • einen wertschätzenden Umgang mit Menschen leben
  • Empathie mitbringen
  • sich mit den Zielen der Diakonie identifizieren können


Wir freuen uns auf Ihre digitale Bewerbung als pdf unter
Diakonie Ruhr-Hellweg e.V.
Irene Düring
iduering@diakonie-ruhr-hellweg.de
Telefon: 02921/3620120


Ihr Ansprechpartner


Inhalt teilen