Ihr Weg:Wir gehen mit.

News Pressemitteilungen Angebote Bildung & Erziehung

Spannende Herbstferien auf dem Caldenhof verbringen

Freie Plätze bei der Stadtranderholung im Hammer Osten

 

Bewegung, frische Luft und ganz viel Spaß: Die Stadtranderholung auf dem Caldenhof ist für viele Kinder das Highlight des Herbstes. Foto: drh

Hamm (drh) - In den Herbstferien ganz allein am Kartoffelfeuer sitzen? Das macht nicht wirklich Spaß. Dabei warten in Hamm die spannendsten Abenteuer auf alle Daheimgebliebenen: Der Caldenhof verwandelt sich in den Herbstferien wieder in ein buntes Ferienparadies. Vom 04. bis 14. Oktober lädt die Stadtranderholung der Diakonie Ruhr-Hellweg alle Sechs- bis Zwölfjährigen ein, auf dem riesigen Gelände ein tolles Abenteuerprogramm zu erleben.

"Hier haben sich schon Freundschaften fürs Leben gefunden", so Diakonie-Mitarbeiterin Susanne Ernst. "Das engagierte Betreuerteam spielt, bastelt und werkelt mit den Kindern - es wird nie langweilig!" Der Kreativität und Bewegungsfreude seien dabei keine Grenzen gesetzt.

"Gemeinsam erleben alle Teilnehmer eine unvergessliche Zeit, die zurück in der Schule meist mehr Aufsehen erregt als der ganz normale Urlaub", sagt Susanne Ernst. Für die Kosten von 157,50 Euro pro Kind gibt es außerdem Zuschussmöglichkeiten. Darüber und über alle weiteren Fragen informiert Susanne Ernst unter Telefon (0 23 81) 5 44 00-40 oder sernst@diakonie-ruhr-hellweg.de.


Ihr Ansprechpartner



Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Dienstag, 27. September 2022:
Losungstext:
Die vom Volk, die ihren Gott kennen, werden stark sein und danach handeln.
Daniel 11,32
Lehrtext:
Durch den Glauben wollte Mose, als er groß geworden war, nicht mehr Sohn der Tochter Pharaos heißen.
Hebräer 11,24

Social Media Links