News Pressemitteilungen

Im Berufsleben erfolgreich kommunizieren

Die Familienbildung der Diakonie bietet Workshop „Grundlagen der Gesprächsführung“ an

 

Hamm (drh) - Wie bleibe ich während eines schwierigen Telefonats souverän? Wie punkte ich in einer Geschäftsverhandlung? Wie kann ich im Gespräch mit dem Chef überzeugen? Kommunikation im Berufsalltag ist nicht immer leicht. Tipps dafür gibt es in einem Workshop der Diakonie Ruhr-Hellweg. Die Familienbildung des Wohlfahrtsverbandes lädt alle Interessierten herzlich ein, sich mit "Grundlagen der Gesprächsführung" auseinanderzusetzen. Das Angebot richtet sich vor allem an Menschen, die im beruflichen Zusammenhang Gespräche führen. Aber auch Privatpersonen, die etwas über die Wirkung von Kommunikation und deren Gestaltungsmöglichkeiten erfahren möchten, sind herzlich willkommen. Im Workshop werden zunächst theoretische Grundlagen wie das sogenannte Kommunikationsquadrat oder das "Hilfreiche Zuhören" vorgestellt. Anschließend sind praktische Übungen geplant.

Der Workshop findet am Mittwoch, 4. März, von 9 bis 15 Uhr im Universahaus, Südstraße 29, in Hamm statt. Die Kursgebühr beträgt 125 Euro. Wer teilnehmen möchte, muss sich bis spätestens 17. Februar anmelden und zwar bei Susanne Ernst von der Diakonie unter Telefon 02381 54400-40 oder per E-Mail an sernst@diakonie-ruhr-hellweg.de 


Ihr Ansprechpartner



Social Media Links