News Pressemitteilungen

Tiere stärken Kinder

Förderung für Eseltherapie der "Villa Timpeltei"

Mit der Eseltherapie möchte die "Villa Timpeltei" Kinder in ihrer Entwicklung unterstützen. Foto: drh

Hamm (drh) - Eine weitere gute Nachricht von der "Aktion Lichtblicke". Auch die "Villa Timpeltei" der Diakonie freut sich über einen Preis bei der Sonderaktion "Das große DANKE". Die heilpädagogische Tagesgruppe hat die Förderung von "Radio Lippewelle" in Hamm bekommen.

Der Sonderpreis der "Aktion Lichtblicke" ist mit etwa 2.500 Euro verbunden. Der Betrag ist für eine besondere Eseltherapie bestimmt, mit der die "Villa Timpeltei" Kinder mit Entwicklungsbesonderheiten unterstützt.

Bei der Aktion "Das große DANKE" wurden Ende 2020 insgesamt fünf Vereine und Projekte in Hamm gefördert, die sich im Corona-Jahr besonders für Kinder und Jugendliche engagiert haben. Weitere Infos gibt es hier

Einen weiteren Preis bei "Das große DANKE" hat die Diakonie im Kreis Soest bekommen, und zwar für die "Sommerland"- Trauergruppen. Mehr dazu hier.  

 

 


Ihr Ansprechpartner



Social Media Links