News Pressemitteilungen Reisen & Erholung Angebote Kirchenkreise Arnsberg Hamm Unna Soest

„Wenn Familien lachend in den Seilen hängen“

Die Diakonie bietet rund um ihr Matthias-Claudius-Haus eine erlebnisreiche Ferienfreizeit an

 

Kirchenkreise Hamm, Soest-Arnsberg, Unna (drh) - Aktionen am Kletterturm, das gemeinsame Überqueren einer Schlucht oder unterhaltsame Spiele: Das Matthias-Claudius-Haus der Diakonie Ruhr-Hellweg in Meschede-Eversberg bietet vom 5. bis 10. Juli eine besondere Ferienfreizeit für Familien an. Unter dem Motto "Wenn Familien lachend in den Seilen hängen" können die Teilnehmenden mitten im Arnsberger Wald viele spannende Herausforderungen erleben und dabei jede Menge Spaß haben. Wie nebenbei werden Sozialkompetenz und Verantwortungsbewusstsein gestärkt. Die erlebnispädagogischen Aktionen werden vom Kooperationspartner "Seilschaft" gestaltet. Das Angebot findet im Rahmen des Projektes "Familie bewegt!" statt.

Aufgrund der aktuellen Situation wird natürlich auf die Einhaltung besonderer Schutz- und Hygienemaßnahmen geachtet. Abstand halten ist ebenfalls gut machbar. Einige wenige Plätze sind noch frei. Weitere Infos und Anmeldung unter Tel. 0800/5890257 oder reisen@diakonie-ruhr-hellweg.de sowie online unter www.diakonie-reisedienst.de.


Ihr Ansprechpartner



Social Media Links