News Pressemitteilungen Angebote Beratung & Begleitung

Gäste stimmen sich auf die Weihnachtszeit ein

Behindertenberatungsstelle feiert mit Ratsuchenden und ihren Familien

 

Die Adventsfeier lud zum Plausch in gemütlicher Atmosphäre ein. Foto: drh

Soest (drh) - Menschen mit und ohne Behinderung haben zusammen einige schöne Stunden im Haus der Diakonie in Soest verbracht. Dort hat die Behindertenberatungsstelle des Wohlfahrtsverbandes für Ratsuchende, Angehörige und weitere Interessierte eine besondere Adventsfeier gestaltet.

In gemütlicher Atmosphäre stimmten sich Mitarbeitende und Gäste auf die bevorstehenden Weihnachtstage ein. In der Luft lag der Duft von frischem Kaffee und Punsch, leckeren Bratäpfeln und Plätzchen. Es wurde gemeinsam gebastelt und gesungen. Für die musikalische Begleitung am Keyboard sorgte eine Mitarbeiterin des Familienunterstützenden Dienstes.

Verbunden war die Feier mit der Aktion "Lebendigen Adventsfenster" der Evangelischen Wiese-Georgs-Gemeinde in Soest - denn an diesem Abend wurde bei der Diakonie ein festlich dekoriertes Adventsfenster geöffnet. Alle trafen sich draußen - es wurde gesungen, eine besinnliche Geschichte war zu hören. Bei Punsch und Keksen kam man miteinander ins Gespräch.

Anschließend klang die Adventsfeier langsam aus. Alle Teilnehmenden waren sich einig, dass es eine schöne und gelungene Veranstaltung war, die gern wiederholt werden darf.




Inhalt teilen