News Pressemitteilungen Angebote Sozialkaufhäuser

Mit 54 Jahren aus der Langzeitarbeitslosigkeit zur IHK-Prüfung

Cornelia Wegener ist Verkäuferin im „Kaufnett“ Werne

 

Cornelia Wegener liebt ihren Job in den „Kaufnett“-Sozialkaufhäusern der Diakonie Ruhr-Hellweg. Foto: drh

Werne (drh) - "Wir sind stolz und freuen uns, eine so gute und engagierte Mitarbeiterin zu haben", sagt Christine Weyrowitz. Die Geschäftsführerin der Kaufnett gGmbH der Diakonie Ruhr-Hellweg freut sich mit Cornelia Wegener über die bestandene Verkäuferinnen-Prüfung. Wegener arbeitet im "Kaufnett"-Sozialkaufhaus der Diakonie in Werne. In der Tat ist die bestandene IHK-Prüfung ein Grund, stolz zu sein: Wegner hat den kompletten Stoff von zu Hause aus gelernt, immer wieder coronabedingte Rückschläge wie das Verschieben von Prüfungen hinnehmen müssen und als Externe ihre praktischen Erfahrungen im "Kaufnett" Werne gemacht - alles neben ihrer Vollzeit-Stelle. Für Weyrowitz ein gelungenes Beispiel dafür, welche Früchte das Projekt "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt" trägt.

Respekt hatte die Verkäuferin anfangs schon: "Ich hab gedacht, das kriegst Du nicht hin, von zu Hause alles zu lernen. Als ich mich darangesetzt habe, hat es aber so viel Spaß gemacht." Der Weg zur Prüfung vor der IHK Dortmund gestaltete sich für die 54-Jährige nicht ohne Hürden. Die alleinerziehende Mutter war früher langzeitarbeitslos. Als "1-Euro-Jobberin" (AGH-Teilnehmerin) fing sie im "Kaufnett" Werne an. 2015 wurde sie dann bei der Kaufnett im Projekt "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt" als Hilfskraft im Verkauf angestellt und übernahm bald immer mehr Verantwortung.

Im Frühjahr 2020 meldete sie sich zur externen Prüfung als Verkäuferin an und begann nach der Arbeit zu büffeln. Coronabedingt wurde die Prüfung verschoben, aber Frau Wegener gab nicht auf und lernte weiter. Im November letzten Jahres lief dann ihre geförderte Stelle aus. "Wir stellten Frau Wegener als Stammkraft ein", erinnert sich Weyrowitz. Eine gute Entscheidung, "sie hat sich im Lockdown auf die mündliche Prüfung vorbereitet und bestanden. Toll."


Ihr Ansprechpartner



Social Media Links