News Pressemitteilungen Sozialkaufhäuser

„Kaufnett“-Team macht Kindern eine Freude

Sommerferien-Aktion: Jungen und Mädchen dürfen sich ein Buch oder Spielzeug aussuchen

 

Besondere Aktion in den Sommerferien: Kinder dürfen sich kostenlos ein Spielzeug oder Buch aussuchen. Foto: drh

Arnsberg (drh) - Mit dieser Aktion möchte das "Kaufnett"-Team in Arnsberg für leuchtende Kinderaugen sorgen: In der dritten Woche der Sommerferien dürfen sich alle Kinder, die mit ihren Familien im "Kaufnett" sind, ein Spiel oder ein Buch aussuchen und mit nach Hause nehmen. Dank vieler Spenden ist wieder ein schönes Angebot zusammengekommen.

"In der aktuellen Situation möchten wir den Kleinen eine Freude machen und damit auch den Familien zeigen, dass wir für sie da sind", sagt Christine Weyrowitz, Geschäftsführerin der "Kaufnett"-gGmbH der Diakonie Ruhr-Hellweg. "Bei uns gibt es nicht nur viele gut erhaltene Artikel aus zweiter Hand - unser "Kaufnett" ist auch ein Ort des lebendigen Miteinanders."

Die Aktion startet am Montag, 13. Juli, und geht bis Samstag, 18. Juli. Das Diakonie-Kaufhaus ist montags bis freitags von 9.30 bis 17.30 Uhr und samstags von 9.30 bis 14 Uhr geöffnet.


Ihr Ansprechpartner



Social Media Links