News Pressemitteilungen Angebote Bildung & Erziehung

Spiele sammeln für Kinder und Jugendliche

Tolle Spendenaktion - aki-Team ist weiterhin für Kinder und Jugendliche da

Der aki hat eine neue Aktion gestartet. Foto: drh

Schon viele tolle Spiele und Puzzles sind abgegeben worden.

Meschede (drh) - Der aki der Diakonie Ruhr-Hellweg möchte auch während des Lockdowns für die Kinder und Jugendlichen da sein. Deshalb hat der Offene Treff und Abenteuerspielplatz jetzt eine besondere Spendenaktion ins Leben gerufen. Das Team bittet um gut erhaltene Spiele, Puzzles und Bücher, um diese dann an Kinder, Jugendliche und deren Familien zu verschenken. Das Motto lautet "Die wollen nur spielen". 

"Mit der Aktion möchten wir für eine kleine Abwechslung in dieser schwierigen Zeit sorgen", sagt Leiter Peter Ogrodowski. Und Kollegin Anne Gadermann ergänzt: "Wir freuen uns sehr, dass wir schon viele gut erhaltene Spiele wie "Heimlich & Co." oder "Bibi und Tina" bekommen haben. Danke!"

Die Sachen können von montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr am aki abgeben bzw. abgeholt werden. Auch Geldspenden sind möglich, um die Offene Kinder- und Jugendarbeit zu unterstützen.

Weitere Infos gibt es unter Telefon 0291/4715


Ihr Ansprechpartner



Social Media Links